Astrid Schäfer
Konzepte und Projekte

 aus controlling-schaefer wird

Warum „vorwärtsstarten“?

Kurz nach Beginn meiner freiberuflichen Tätigkeit habe ich eine Gleitschirmlizenz erworben. Controlling kommt von "to controll" , was mit "steuern" oder "führen" übersetzt wird. 

Was hat das mit "vorwärtsstarten" zu tun ?

Schon während der Gleitschirmausbildung ist mir aufgefallen, dass es einige Gemeinsamkeiten zwischen der Unternehmensführung und dem Gleitschirmfliegen gibt. Beim Aufziehen des Gleitschirms kann man sich zum Schirm hin umdrehen. Das nennen die Piloten „Rückwärts aufziehen“. Rückwärts, weil man dabei entgegen der späteren Flugrichtung steht. Daher muss man sich um 180°C ausdrehen, bevor man vorwärtsstarten kann. Das ist wie beim Blick auf die Unternehmensgeschichte, wenn man eigentlich die Zukunft gestalten will. Zurückschauen sollte man nur so lange wie unbedingt nötig, nur durch vorwärtsstarten gelangt das Unternehmen auf den Weg in Richtung Zukunft. 

Damit aus dem Start auch ein langer Flug oder eine erfolgreiche Geschäftsidee wird, sollte man sich in der Vorbereitung ein Ziel setzen und dieses durch Steuern und Führen verfolgen. Wer sich schon bei der Planung in Ruhe einen Überblick verschafft, strukturiert und zielorientiert vorgeht schafft eine gute Struktur für einen Erfolg. Wer auf dem Weg seinen Kurs kontinuierlich kontrolliert, nachsteuert und Handlungsoptionen kennt, der kann auch flexibel auf Störungen reagieren. So lässt sich ein Ziel auch in unruhiger Umgebung sicher erreichen.

Der Kreislauf des Erfolgs eines Projekts oder Unternehmens gleicht Thermikkreisen. Mit den Phasen

  • Planung des Ziels
  • Vorwärtsstarten als Beginn der Umsetzung
  • Überprüfung der Richtung
  • Etablierung des erreichten Niveaus 

Geht es mit jeder Runde auf ein höheres Niveau 

Einblicke in die Zusammenhänge zwischen Vorwärtsstarten und Unternehmensführung mit Weitblick gibt es bei unseren WeitBlickWanderungen für Unternehmer, Führungskräfte und Teams! Hierbei beobachten wir die Natur und leiten daraus Aktivitäten für die Unternehmenssteuerung ab. Wir spielen gemeinsam mit Wind, Wetter und der Wahrnehmung. In der Rhön und speziell rund um den Flugberg Wasserkuppe haben wir dafür beste Voraussetzungen.