VORWÄRTSSTARTEN?
RHÖNerWANDERN
WeitBlickWandern
Wir über uns
Unser Team
Episoden
Regional+nachhaltig
Werbegleitschirme
Medtronic Werbevideo
Fotoalbum
Sponsoren
Links
Kontakt
Impressum

   

VORWÄRTSSTARTEN - Wie kommt man auf so was?

 

Ich bin Astrid Schäfer, Gleitschirmpilotin und freiberufliche Controllerin. Beim Sport und im Beruf bin ich vor allem im Biosphärenreservat Rhön unterwegs. Die Rhön mit der Wasserkuppe als "Berg der Flieger", ihren weiten Bergwiesen mit vielen botanischen Besonderheiten und den Menschen, die hier leben und wirtschaften liegen mir am Herzen. Vorwärtsstarten und "einfach machen" ist genau das, was geholfen hat, um viele Projekte in der Rhön zum Erfolg zu führen.

 

Irgendwann wurden mir die vielen Parallelen zwischen dem Gleitschirmfliegen und der Unternehmenssteuerung bewusst. Weil sich viele Themen rund um das Controlling sehr anschaulich mit Bildern aus dem Gleitschirmsport erklären lassen, gehe ich auch hier neue Wege: Ich verbinde Elemente der Unternehmensführung mit Erlebnissen in der Natur.

 

Starten - Steuern - Zielerreichung:

 

Das ist schon die erste Gemeinsamkeit zwischen dem Führen eines Gleitschirms und den Aufgaben von Führungskräften in Unternehmen. Wenn ich mir ein Unternehmen, seine Ausstattung und die Menschen in diesem Umfeld ansehe und mir einen Überblick verschaffe, gibt es Parallelen zur Planung, Vorbereitung und Umsetzung eines Gleitschirmfluges. Der eigentliche Flug lässt sich genauso in drei Hauptabschnitte gliedern, wie Projekte in Unternehmen: Starten-Steuern-Zielerreichung. Und das erste, was jeder Pilot dafür lernen muss ist: VORWÄRTSSTARTEN!

 

VORWÄRTSSTARTEN passt zu meinem Motto "Controlling - einfach machen". Ich möchte Unternehmer ermutigen, die Dinge strukturiert aber einfach anzugehen. Weil Controlling vielen Menschen als trockene Materie erscheint, habe ich 2013 begonnen, bei der Erklärung Bilder aus meinem Hobby zu nutzen. Bei jedem Flug und jedem neuen Projekt bei meinen Kunden, entstehen so ständig Verbindungen, mit denen sich Steuerung und Führung anschaulich erklären lassen. Wie das in der Praxis ausschaut, erfahren Interessierte bei meinen DenkStartWanderungen. Diese Wanderungen können Interessierte auch nutzen, um mich als Person und meine Herangehensweise an Herausforderungen kennen zu lernen.

 

Für diejenigen, die mich und meine Vorgehensweise kennen lernen wollen, biete ich meine diese Wanderungen als erste Anregung zum Nachdenken an. Dabei greife ich gerne auch spezielle Themen von Unternehmen auf. Beispielsweise können wir damit ein Team auf ein anstehendes Projekt oder eine Veränderung im Unternehmen einstimmen. Wir können eine Wanderung aber auch als Auflockerung von Strategiemeetings in einem der vielen Rhöner Seminarhotels einbauen. Wer eine individuelle Ausarbeitung wünscht, sollte den Rahmen hierfür in einem Telefonat mit mir abstimmen. Wenn ich nicht bei meinen Kunden unterwegs bin, erreicht man mich unter: 0 66 57 / 9 14 28 34. Schriftliche Anfragen bitte an: astrid@vorwärtsstarten.de

 

 

Alle Neugierigen finden regelmäßig neue Denkanstöße und Veranstaltungshinweise auf dieser Homepage!

 

 

 

MMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMM